Berichte - Verlorene Kinder

Mord an Kindern und Enkelkindern
Direkt zum Seiteninhalt
Ich bin kein Alkoholiker
DER HERR MACHT KEINEN HEHL DARAUS,
DAS EINE DIKTATUR DAS ZIEL IST.
NIEMAND, DER FÜR DAS GEMEINWOHL
EINES VOLKES IST, REDET SO
HERABLASSEND!
Die obige bekannte Aussage ist der Hauptgrund, weswegen
England aus der EU austritt !
Ein Politiker in Österreich bemerkte:" Die nehmen uns  Scheibchen-
weise alle Rechte weg "!  Kurz darauf war Er selber weg!
MASSIVE BESCHWERDEN VON ELTERN
WEGEN GURGELTEST IN DEN SCHULEN
UND ANDERER MASKENSCHIKANE
IN ST. FLORIAN

Quelle: Wochenblick v. 25.09.2020
wo bleibt die Zivilcourage
DIE KATZE IST AUS DEM SACK  2

Beim Besuch des Bundeskanzlers im Kleinwalsertal (Österreich)
am 13. Mai 2020
offenbart sich die Wahrheit um die Virushysterie
wie es besser nicht mehr geht.

Wenn der Kanzler weiß, wie ansteckend und tödlich
der Virus ist, so würde Er sich kaum so sorglos und
Bürgernahe  in Menschenmassen ohne Abstand
und ohne Maske bewegen.

Er wäre sogar als Kanzler verpflichtet, besonders
auf seine Gesundheit zu achten.!

Aber worauf soll Er achten, wenn es nichts zu achten gibt ?

Es handelt sich hier weniger um zufällige
Schlamperei oder schlechte Organisation, sondern
um Bagatellisierung einer peinlichen Panne,
das man sich Selber entlarvt hat.

Fazit: Es gibt keinen gefährlichen Virus,
keiner braucht Abstand oder Masken !!
Keine Angst vor dem Virus
COVID 19 LOCKDOWN:
Ein Systembiologe sieht andere Motive dahinter.

1.) Die Covid 19- Pandemie wird dazu genutzt, globalen Reichtum
umzuschichten, sagt der Systembiologe Dr. Shiva Ayyadurat.

2.) Systembiologen entschlüsseln die Synergien innerhalb lebender
Systeme, um auf diese Weise zu begreifen,wie man ein Grundproblem
diagnostiziert, einschätzt, identifiziert und bestmöglich darauf reagiert.

3.) Der wirtschaftliche Kollaps ist das Ergebnis einer präzise abgestimmten
Regierungspolitik. Dass die politischen Maßnahmen oberflächlich betrachtet,
im besten Interessen der Öffentlichkeit zu stehen scheinen,
ändert daran nichts.

4.) Systembiologen erklären uns, das es keine Einheitslösung gibt,
dennoch wird bei der aktuellen Pandemie diese Erkenntnis  ignoriert
und man sagt uns, wir müssten die desselben Vorsichtsmassnahmen
ergreifen, wie Menschen die stark gefährdet sind.

5.) Es wird Angst verbreitet, um regierungskritische Stimmen zu
unterdrücken, um die Wirtschaft an die Wand zu fahren und um
medizinische Auflagen zu verabschieden, die die in den kommenden
Jahren tausende Milliarden Dollar Umsatz generieren könnten.

Quelle: Interview Dr. Joseph Mercola am 6. April 2020 mit
Dr. Shiva Ayyadurat Dr. der Systembiologie am Massachusetts Institute of Technology
Trostlos, ohne Hoffnung

Keine Hilfe für Kinder und Enkelkinder

Zurück zum Seiteninhalt